Sie befinden sich hier: Unser Angebot > Reinigungsprogramm

Das Reinigungsprogramm

Das Reinigungsprogramm ist von L. Ron Hubbard entwickelt worden, um den Körper von den Rückständen von Drogen und anderen toxischen Substanzen zu reinigen, als er feststellte, dass toxische Substanzen und Medikamente die geistige Entwicklung behindern.

Grundlegende Informationen über dieses Programm hat er in seinem Buch „Clear Body, Clear Mind“ („Sauberer Körper, klarer Verstand“) dargelegt. Das Reinigungsprogramm kombiniert körperliche Bewegung in Form von Laufen (Joggen), die Einnahme von Vitaminen und Mineralien und lange Aufenthalte in der Sauna.

Kreislauf mit joggen in Schwung bringen...

Normalerweise kann eine Person das gesamte Programm – bei einem täglichen Zeitaufwand von ca. fünf Stunden – in zwei bis drei Wochen absolvieren.

Täglich wird dabei folgender Ablauf eingehalten:

  • Ausreichender Schlaf
  • Laufen
  • Schwitzen in der Sauna bei relativ niedrigen Temperaturen
  • Eine Ernährung, die viel Gemüse und pflanzliche Öle beinhaltet
  • Die Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen


Die Einnahme der Vitamine und Mineralstoffe beginnt mit kleinen Dosen, die im Verlauf des Programms schrittweise erhöht werden. Es wird nicht empfohlen, die gewohnte Ernährung während des Programms drastisch zu ändern.

Das Reinigungsprogramm wird nicht für medizinische Zwecke eingesetzt, sondern zielt auf die spirituelle Verbesserung der Person ab, die es durchläuft. Trotzdem wird es medizinisch begleitet und setzt eine ärztliche Erlaubnis zum Durchführen des Programms voraus.

...und Schadstoffe in Sauna ausschwitzen

Das Reinigungsprogramm basiert auf folgender allgemeiner Theorie:

Chemische Gifte, Drogen, Medikamente und toxische Substanzen können im Körper verbleiben, insbesondere im Fettgewebe. Niacin (Vitamin B3) führt, wenn es in ausreichender Menge und notwendigerweise in Kombination mit anderen Vitaminen eingenommen wird, zur Freisetzung von Giftstoffen aus den Zellen und aus dem Fettgewebe. Laufen und Schwitzen sorgen dafür, dass die freigesetzten Giftstoffe aus dem Körper gespült werden.

Ron Hubbard legte seine Erkenntnisse über Niacin in seinem Buch „Alles über radioaktive Strahlung“ dar. Er fand heraus, dass hohe Dosen von Niacin helfen, die Auswirkungen von Strahlenbelastung zu mindern bzw. vollständig zu beseitigen.

Die Resultate am Ende des Reinigungsprogramms sind beeindruckend: Sauberer Körper, ein gesteigertes Wohlbefinden sowie ein verbessertes Erinnerungsvermögen und viele weitere Gewinne, die sehr individuell sein können.

Erfolgsberichte

…Ein ruhiger, innerer Zustand, ein sauberes Körpergefühl, schärfere Sinne (besonders der Geruchssinn), und meine Empathie ist viel stärker geworden.

Ich habe wieder mehr Energie und Lust, etwas körperlich zu machen. Das Joggen fällt mir viel leichter und ich bin jetzt schneller als früher.

Die klare Trennung zwischen Körper und mir als Wesen war ein unerwartetes Ergebnis.

Ein angenehmer Extra-Bonus waren glatte Haut, feste Fingernägel und glänzende Haare.

Nun kann ich mit neuer Balance und Ausgeglichenheit wieder im Leben aktiver sein.

Danke an meine Begleiter!

SS

…zwanzig Jahren regelmäßig Joggen, fahre Fahrrad und mache etwas Fitness, jedoch ging meine körperliche Fitness in den letzten Jahren immer mehr bergab. Sporttreiben wurde immer anstrengender und mir fehlte die Energie und Leichtigkeit von früher.

Nach dem Purif fühle ich mich viel besser. Mein Körper hat wieder viel mehr Energie. Die eingelagerten Giftstoffe haben meinem Körper sehr geschadet. Dies habe ich aber so nie bemerkt, da ich jetzt erst den Unterschied wahrnehmen kann. Jetzt nehme ich wahr, wie befreit mein Körper ist. Beim Laufen in den letzten Tagen funktionierte mein Körper wie von alleine und ich benötigte keine größere Anstrengung bei den Laufeinheiten. Ich laufe nun beinahe so gut wie früher, der Körper ist in einer Harmonie, ich bin lockerer, leichter und entspannter. Zudem fühle ich mich insgesamt wacher und klarer. Das verbesserte Körpergefühl wirkt sich auch auf mein Bewusstsein aus. Es fühlt sich alles insgesamt besser an.

Mit dem Purif konnte ich alle Giftstoffe, die ich in meinem bisherigen Leben aufgenommen habe, wieder abbauen und loswerden. Das, was ich mir und meinem Körper angetan habe, konnte ich wieder gut machen. Ich habe dadurch eine sehr wichtige Erfahrung gemacht und verstehe nun auch, dass ich diese Erfahrung machen musste, um dieses Gefühl, diesen neuen Zustand in meinem Körper zu erhalten.

Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung und bedanke mich auch herzlichst bei allen von der Ron’s Org, die mich dabei begleiteten und es mir ermöglicht haben.

CE

Veränderung statt. Ich habe nun sehr viel mehr ARK mit meinem Körper und fühle mich, als könnte ich Bäume ausreißen! Mein Erinnerungsvermögen sowie auch meine Fitness haben enorm profitiert; ich starte nun auch mit viel mehr Elan, Freude und Kraft in den Tag. Der Körper löste sich von den Ansammlungen der letzten Jahrzehnte und freut sich über diese Generalüberholung.
Ich kann den Reinigungs-Rundown jedem wärmstens ans Herz legen – Ihr werdet es sicherlich nicht bereuen! An dieser Stelle gebührt mein Dank Arthur, Inge, Nina, Svetlana und Ulli sowie auch dem Fallüberwacher Otfried, die mir stets zur Seite standen und mich bestens versorgt haben! Ebenfalls vielen Dank an meine beiden Twins – es hat echt Spaß gemacht!

D.

…erwartet.
Ein Gefühl leichten Unbehagens macht sich in Dir breit 🙁  Dann geht es dir wie mir davor.
Für mich hat der Spruch “Der Körper vergisst Nichts” eine neue, noch stärkere wahre Bedeutung nach dem Rundown erhalten.

Du beginnst mit dem Rundown und durchlebst nochmal Sonnenbrände, die Du hattest.
Beobachtest bei den anderen, die dabei waren, Ausschläge bzw. allergische Reaktionen, die sie erst vor kurzem exakt mit denselben Symptomen erlebt haben, wie sie Dir erzählen. 
Die Fitness steigt bei Dir und deinen Sauna-Kollegen täglich, und ein Gefühl des Loswerdens von altem Müll ersetzt das Gefühl des Unbehagens vom Anfang 🙂

Auf emotionaler Ebene beobachtete ich bei mir und den Purif-Kollegen an manchen Tagen auch Wut und Angriffslust, die hochkam und uns dann verlassen hat.

Wer also vorher denkt, es geht nur um den Körper, wird sich – wenn er den Purif macht – eines Besseren belehren lassen müssen!

Die Trainingsübungen, die ich mit ca.20 Lebensjahren im Fußballtraining gemacht habe, kehrten gedanklich zurück, und Du bemerkst bei dir Selbst – Du steuerst einen hochwertigen Biocomputer, der das ALLES wieder kann HAHA !!!

Weiterhin wird dir bewusst, was Ron Hubbard uns alles hinterlassen hat, um uns fähiger zu machen !

Danke an das Team von Ron‘s Org Frankfurt für die gute Betreuung während der TIEFENREINIGUNG von Körper und Geist !

Herzlichst FB

…weiterhin eine bemerkenswerte körperliche Reinheit und Leichtigkeit. Und obwohl die Variation meiner Stimmung seitdem gleichgeblieben ist, ist meine Grundstimmung viel höher als vorher. Und das fühlt sich richtig gut an. Der Reinigungs-Rundown war eine großartige Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Herzlichen Dank an die vorzügliche Betreuung von Sveta und Inge, an Arthurs unverblümte Art, uns in schweren Saunazeiten aufzumuntern, und an Ulli und Otfried für euer Dasein im Hintergrund.

TK

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Nächstes Philotreffen

Das Treffen findet an jedem zweiten Freitag des Monats um 19:30 Uhr bei uns in der Org und per Zoom statt.

Sie sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Laden Sie unsere Broschüre herunter