Sie befinden sich hier: Über uns > Ron’s Org Inside > Erfolgsberichte > Erfolgsberichte Operierender Thetan 1

Erfolgsberichte Operierender Thetan 1

Heute habe ich OT1 abgeschlossen. Ich war natürlich sehr glücklich und stolz endlich auf den Operierender Thetan-Stufen angekommen zu sein. An diesem Abend schwebte ich einige Meter über den Boden.
Auf dem Prozess selbst hatte ich sehr viele schöne Erkenntnisse und ich habe gemerkt, dass etwas in mir geschehen ist. Aber wenn etwas noch so neu ist und man noch in Wolke 7 schwebt, dann kann man noch nicht richtig erfassen und abschätzen, was da eigentlich mit einem passiert ist.
Nun sind einige Tage vergangen und ich konnte mich ein bisschen mit diesem neuen Zustand vertraut machen, und so langsam kann ich auch wahrnehmen im welchem Maße ich eine echte Veränderung und Verbesserung erreicht habe.
Abgesehen davon, dass ich viel gelassener und glücklicher geworden bin, habe ich auch erkannt, dass ich alles viel klarer sehen kann. Die ganze Kompliziertheit des Lebens scheint sich aufgelöst zu haben.
Vielen Dank an die Ron’s Org Frankfurt für diese großartige Gewinne.
M.C.C.

Heute habe ich Operierender Thetan 1 attestiert. Meine ersten Schritte auf der Operierender Thetan-Brücke! Was kann ich sagen – es ist eine sehr schöne Stufe und ich hatte viele grundlegende Erkenntnisse!
Und jetzt, wo ich meine „kleinen“ Operierender Thetan-Beine habe, würde ich sie sehr gerne wachsen lassen, damit ich die Stiefel anziehen kann, von denen Ron spricht, und mit ihnen durch den Himmel laufen kann!
Ich bin bereit für die nächste Runde und bereit zu gewinnen!
Vielen Dank, C/S, Vielen Dank, Ron!
Alles Liebe, ARK SvM

Ich habe Gewissheit über mich selbst und meine Fähigkeit, nach dem physikalischen Universum hinzulangen und mich davor zurückzuziehen, gewonnen.
Ich habe auch Gewissheit über andere erlangt, und als Resultat davon kann ich mehr Affinität für andere haben.
Tatsächlich könnte alles, was ich über diese Sache sagen kann (wenn ich es so gut ausdrücken könnte), in den Faktoren gefunden werden.
Danke, Ron’s Org, dafür, dass Ihr die Tech rein haltet, dem „Chairman of the Board“ und dem RTC zum Trotz.
P.B.

Bezüglich OT 1: Kurze, aber sehr „erleuchtende“ Stufe! Danach fühlte ich mich so sehr in Komm mit der Welt!
M.J. – Schweden

„Mehr an Gewinnen kann es unmöglich noch geben!“ Wie oft dachte ich das schon auf den Graden. Und wurde um den Faktor 10 eines besseren belehrt.
Auch dieses Mal bin ich überzeugt davon, dass es ein mehr an Glück, Liebe, Dankbarkeit und Schwerelosigkeit nicht geben kann. (Und wie toll wird es sein, wieder Unrecht zu haben.)
Lieben Dank, liebe Crew, die Ihr mich in der Spur gehalten habt, auch wenn der alte Esel manchmal etwas störrisch war. Und ganz herzlichen Dank, lieber RON. Du hast den Weg zu diesem OT I –Gipfel abgesteckt und warst in der Nähe, stets bereit zu helfen.
W.B.

Nächstes Philotreffen

Das Treffen findet an jedem zweiten Freitag des Monats um 19:30 Uhr bei uns in der Org und per Zoom statt.

Sie sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Laden Sie unsere Broschüre herunter