Created by The Olympus - Werbeagentur

Die Ziele von Scientology

Das Ziel von Scientology ist die Wiedererlangung der Freiheit des einzelnen Wesens für sich selbst, in Verbindung mit seiner Umgebung, seinen Spielen und anderen Wesen. Wir in der Ron’s Org sehen in der Selbstbestimmung das höchste Gut des Wesens und bemühen uns vorrangig, sie zu verbessern und zu respektieren. Das heißt für praktizierende Auditoren vor allem, die Wünsche und Ziele der Person, die sie behandeln, zu tolerieren, da jedes Wesen die Freiheit hat, seine eigenen Erfahrungen zu machen, und wir nicht der Ansicht sind, das Recht zu haben, uns in diese Entwicklung einzumischen. Der Auditor ist Partner und Freund auf dem Entwicklungsweg, aber er wendet niemals Druck oder einschränkende Mittel an, um zu helfen.

Wir streben eine Form des Zusammenlebens an, in der jedes Wesen sich selbst verwirklichen kann, aber gleichzeitig auch die Bedürfnisse und Nöte seiner Umgebung wahrnehmen und respektieren kann. Das Leben soll entlang aller acht Spiele harmonisch verlaufen und die Chance für alle bringen, sich weiterzuentwickeln. Die Scientologen der Ron’s Org wünschen sich zudem noch ein friedliches, konstruktives Zusammenarbeiten mit anderen Glaubensrichtungen oder Formen der Selbsterfahrung und -entwicklung. Wir möchten uns nicht ausgrenzen, sondern im Gegenteil gemeinsam mit anderen Menschen, die auch an Fortentwicklung interessiert sind, dazu beitragen, dass das Positive in jedem Wesen gestärkt wird und sich durchsetzen kann, denn wir sind der festen Überzeugung, dass wir alle gemeinsam es in der Hand haben, wie sich das Leben auf diesem Planeten weiterentwickeln wird. Das beginnt mit der Arbeit an sich selbst und weitet sich aus auf das Bewusstsein, andere Personen und Spiele wahrzunehmen, sie zu unterstützen und zu helfen, wo es notwendig ist.

Höchstes Ziel ist hierbei die Fähigkeit, alle Dinge und Vorgänge wahrnehmen und mit Achtung und Respekt verstehen zu können. Dies ist ein langer Weg, aber wir denken, dass es einer der Gründe ist, warum wir existieren – um zu lernen und uns zu verbessern.